Die Bootcut Jeans für Mädchen kehrt zurück – schöner denn je!

Eines steht schonmal fest, dieses Basic brauchst du unbedingt in deinem Kleiderschrank.

Bootcut HoseDie Bootcut Jeans für Mädchen oder Schlaghose bildet die Basis für unterschiedliche Looks und sie kehrt zurück und ist schöner denn je. Aber das allein ist nicht der einzige Vorteil der Bootcut-Jeans. Der anliegende Schnitt an den Oberschenkeln sowie das ausgestellte Hosenbein pushen deine Figur, egal ob schlank oder kräftig. Genau das ist der optimal Schnitt, um wirklich jede Figur in Szene zu setzen. Egal wie weit der Schlag ist und egal in welcher Waschung, die Bootcut gehörte auch früher schon in mehrfacher Ausführung in zahlreiche Kleiderschänke. Die Bootcut-Jeans – ein Klassiker in der Denim-Mode. Zu den Bootcut-Jeans passt einfach alles. Von Sneaker über High-Heels bis hin zum Stiefel. Sogar einfache Flip-Flops kannst du zu dieser Jeans tragen. Nicht umsonst sind sie so zeitlos wie modern.

Die geheime Mogel Packung der Mädchen Bootcut Jeans.

Diese Jeans ist besser als ein Schönheitsdoktor und ich kann dir auch genau sagen wieso das so ist. Durch kleine Gesäßtaschen, die nah beieinander liegen, wirkt ein großer Po kleiner und mit einer dunklen Waschung kaschierst du eine üppige Kehrseite. Für mehr Povolumen solltest du eine Bootcut Jeans Mädchen mit niedriger Leibhöhe tragen und helle Waschungen sorgen zudem optisch für ein paar Extrapölsterchen am Hintern. Ein kleiner Bauch kaschiert sich am besten mit einem hohen Bund an der Jeans, den sogenannten High-Waist-Jeans. Die Jeans mit einen größeren Stretch-Anteil sind natürlich bequemer und passen sich deiner Körperform perfekt an. Auch die Beine wirken länger und dunkle Waschungen strecken optisch.

Also, weibliche Kurven erhalten optisch schmeichelnde Proportionen und schmale Figuren können sexy Kurven dazu schummeln.

Den Stylingmöglichkeiten sind mit einer Bootcut Jeans Mädchen keine Grenzen gesetzt. Bürotauglich wird diese Hose, wenn du dich für eine dunkle, einheitliche WBootcut Hosenaschung und ein schlichtes Modell entscheidest. Sportlich wird es mit Blue-Denim, mit Schwarz edel und elegant, aber mit fröhlich, bunten Farben packst du auch einen sommerlichen Auftritt. Vier Jahreszeiten und eine Jeans: Im Frühling und Herbst kannst du ganz leicht deine Bootcut mit anderen Denimlooks stylen. Ein Jeanshemd in anderer Waschung, ein schlichter Gürtel und passend dazu coole Stiefeletten. Wenn die heiße Jahreszeit anbricht, die sich Sommer nennt, ist ein lässiger Hippielook mal was Cooles um es auszuprobieren. Kombiniere dazu nur eine Häkelbluse, Sandalen mit Riemchen und einen stylischen Sonnenhut, der etwas größer ist zur Schlagjeans und schon kanns los gehen. Solltest du keinen Häkelbluse haben, geht auch ein Oberteil mit Ethnomuster. Wähle für diesen Look am besten ein Modell mit weniger weit ausgestelltem Bein, damit du diesen Look nicht zu doll übertreibst. Auch in der Freizeit eine passende Jeans. Durch ihre lässigen, bequemen und praktischen Eigenschaften lässt sich eine Bootcut auch hervorragend in den Alltag mit einbringen. Die Bootcut Jeans Mädchen ist hier ein idealer Stylingpartner. Deine Jeans müssen nicht immer eng sein oder nur blau. Schlagjeans in verschiedenen Varianten, Waschungen und Farben warten genau hier nur auf dich. Wag deinen Sprung in die Denimwelt und hole dir hier deine neue Bootcut. Regelmäßig neue Modelle und attraktive Schlagjeans wie für dich geschaffen. Gerade auch durch ihre geniale Passform ist auf diese Mädchenjeans viel Verlass. Setze auf gute Qualität zum kleinen Preis. Ganz easy eine Bootcut Jeans für Mädchen online kaufen.

Bootcut Hose kaputt? Kein Problem!

Was machst du, wenn deine geliebte Bootcuthose ein Loch hat oder anderswo kaputt ist? Abfall? NEIN sicher nicht! Denn alles kann durch Flicken länger haltbar gemacht werden. Eine beliebte Flickenmethode ist die Negativ-Applikation – zusammen mit Freihandsticken. Das Design bindet das Loch einfach mit ein. Also verschwindet das Loch in der Menge. Von der Innenseite deiner Bootcut Hose luschert ein bunter, froher und stylischer Baumwollstoff durch, der von innen in die Innenseite eingenäht wurde.

Wie du deine Bootcuthosen geschmackvoll flicken kannst – Anleitung:

hose flickenDer erste Schritt: Fixieren – wähle ein geschmackvolles Stückchen dünnen Stoff aus. Er darf nicht zu dünn sein, aber auch nicht zu dehnbarer Stoff für deine Lieblingsstück. Lege diesen Flicken in die Innenseite wo sich das Loch befindet. Fixiere diesen am besten mit aufbügelbares Klebevlies.

Der zweite folgt auf den ersten Schritt: Das Motiv – zeichne auf die rechte Stoffseite ein beliebiges Motiv, welches zu dir passt.

Alle guten Dinge sind drei: Umdrehen – Drehe das Bein der Bootcut Hosen auf Links.

Der letzte vierte Schritt zum Finish: Handarbeit – Das Bein in die Nähmaschine legen und das gewählte Motiv frei Hand nachsticken. Für eine bessere Wirkung und Haltung kannst du die Konturen auf deiner Bootcuthose 2-3 Mal nachnähen. Die Absicht hier, dass die Stickerei etwas schief verläuft. Schief ist Englisch und Englisch kommt nie aus der Mode. Also nicht wundern.

Wenn’s zu eng wird: Einfach die Beinnaht auftrennen, flicken und wieder nähen. Versuche keinesfalls das Bein über den Freiarm der Nähmaschine zu ziehen, denn es funktioniert nicht. Tadaaa fertig ist deine gepimpte Bootcut Hose! Eigene Arbeit trägt sich doch viel besser. Du kannst stolz auf dich sein.

Eines der wichtigsten Hosen Basics im Schrank

Alle Kinder, egal ob 8 oder 16 Jahre, brauchen eine strapazierfähige Bootcut. Spielen, Tanzen, Toben, Laufen und viele andere schöne Dinge müssen mit einem bequemen und robusten Kleidungsstück im Tag integriert werden. Gerne tragen Teenies auch mal eine Destroyed, um sich dem neuesten “kaputten”-Trend anzupassen. Besonders beliebt sind auch die Bootcut Hosen in allen Varianten und Tönen. Eine höher Geschnittene mit enganliegendem Schnitt und einer tollen Form. Jeder Trend ändert sich mit den Jahren. Doch deine Jeans bleibt ein Zeitloser Trend in der gesamten Modewelt. Also ein zeitloser Klassiker. Und daher ist dieses Kleidungsstück auch das wichtigste Basic! Sie ist ein Muss in jedem Schrank, egal wie alt man ist. Der starke Denim-Stoff sorgt für eine lange Lebensdauer. Die zahlreichen Waschungen und Nuancen für eine unendliche Menge an Kombi-Möglichkeiten. Und viele verschiedene Modelle und Designs garantiert für jeden eine Passende nach Geschmack. Auf diesem Blog ist alles was du dir zum Thema Stretch-Jeans für Mädchen nur vorstellen kannst oder vielleicht mehr.Die Angebote, welche nicht nur den Erwachsenen nahegelegt werden, gibt es in unendlich vielen Varianten an Mädchen-Jeans auch für die Kids.

bootcuthose muster

Die Vor- und Nachteile des beliebten Denim-Stoffes

Welche Vor- und Nachteile dieser beliebte Stoff bietet, findest du hier.

Vorteile: langlebig, solide, atmungsaktiv, hautverträglich, kochfest, dehnbar, saugfähig, ideal zu färben, geringes Allergiepotential und er ist leicht zu pflegen.

Nachteile: starke Abfärbung, starke Abreibung, umweltbelastende Produktion und durch UV-Strahlen entstehen gelbliche Flecken

Eine top Qualität erkennen – aber wie? Die Qualität spielt doch überall eine enorme Rolle. Genau so ist es hier auch. Je weniger Baumwolle, desto günstiger (billiger) ist der Stoff. Du kannst mit einem Handgriff feststellen, ob die Qualität deiner Ware top oder flop ist. Denn wenn ein Materialgemisch verarbeitet wurde, dann lässt die Robustheit nach und der Stoff leidet darunter. Der Stoff fühlt sich schwer und fest an? Und die typische Struktur ist auch vorhanden? Prima, dann kannst du dir sicher sein, dass die Qualität angemessen ist. Üblich ist ein strukturierter, fester, aber weicher Stoff.